Vogelschutznetz AB10.jpg

Vogelschutznetze

Bei unseren Vogelschutznetzen unterscheiden wir zwischen Schutznetzen für Gebäude, Denkmäler oder Flughäfen und den klassischen Vogelschutznetzen für den Garten, die Landwirtschaft oder auch als Laubschutz auf Teichen. 

Für Garten und Landwirtschaft

Die Vogelschutznetze AB-10 sind sehr leichte aber dennoch robuste Schutznetze. Sie schützen Ihre Bäume, Sträucher, Plantagen oder Beete vor Vögeln. Durch die große Maschenweite bekommen die Früchte oder die Saat genügend Licht, damit das Wachstum nicht beeinträchtigt wird. Standardmäßig gibt es das Vogelschutznetz in der Breite von 4 m und drei Längen 5, 10 und 500 m.